100 Jahre Tove Jansson am 5.8.2014 in den Nordischen Botschaften

30. Juni 2014 | Von | Kategorie: Termine & Veranstaltungen
Bild: © Moomin Characters™

Bild: © Moomin Characters™

100 Jahre Tove Jansson – Ein Künstlerleben in Farben, Formen und Fabeln. Buchpräsentation und Filmvorführung mit den Jansson-Expertinnen Tuula Karjalainen und Anke Michler-Janhunen

Die Botschaft von Finnland freut sich sehr, die aktuelle Biografie zum 100. Geburtstag von Tove Jansson in Zusammenarbeit mit dem Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus vorzustellen. Die Biografie erhielt den renommierten Lauri-Jäntti-Preis als herausragendes finnisches Sachbuch 2014.

Ein Leben – viele Karrieren: Tove Jansson fühlte sich durch und durch als Malerin. Als Schöpferin der Mumins, als Kinderbuchautorin und Illustratorin wurde sie weltweit berühmt und verehrt. Als Grafikerin und Comic-Zeichnerin war sie innovativ und von selten erreichter Perfektion. Als die Mumins schließlich die Bühne eroberten, wurde sie Dramaturgin und Bühnenbildnerin. In der zweiten Hälfte ihres langen Lebens war sie vor allem Schriftstellerin von Novellen und Romanen, die – brillant erzählt, poetisch, humorvoll und weise – zu Recht als Kleinode geschätzt werden.

Kunsthistorikerin und Sachbuchautorin Tuula Karjalainen: Einführung in das künstlerische und schriftstellerische Werk von Tove Jansson. Gespräch zwischen Tuula Karjalainen und der Übersetzerin Anke Michler-Janhunen
Filmvorführung Haru – The Island of the Solitary (1998, OmU)
Buchverkauf von Pankebuch – Die schönsten Bücher des Nordens
Muminbecherverkauf von Iittala-Shop Berlin
Bilderausstellung zur Biografie
Getränkebar

Dienstag 5.8.2014 um 17 Uhr. Auditorium, Felleshus des Gemeinschaftshauses der Nordischen Botschaften (Rauchstr. 1, Berlin-Tiergarten). Eintritt frei – bitte um Anmeldung unter info.berlin@formin.fi Herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar