2014: Cool. Cooler. Finnland!

2. Januar 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

fc-logo-6-lines-outline-rgb-german-1Das Jahr der Frankfurter Buchmesse mit Ehrengast Finnland ist da! Finnland wird sich mit Humor und finnischer Coolness präsentieren und weit mehr als 100 Titel werden in deutscher Übersetzung erscheinen.

Mit dem Ehrengastauftritt erwartet Finnland einen größeren Durchbruch der finnischen Literatur und Kultur. Primäres Ziel ist die nachhaltige Positionierung finnischer Literatur auf den Buchmärkten der Welt sowie eine Erhöhung des Verkaufs von Auslandsrechten. Das Lesen war und ist ein Schlüsselfaktor in der Geschichte Finnlands. Dementsprechend beschäftigt sich der Gesamtauftritt – visuell wie inhaltlich – mit Sprache, Worten und deren Bedeutungen, mit Buchstaben und Ideen. „Unsere Geschichte setzt sich aus Worten zusammen. Im Mittelpunkt stehen die Literatur, das Lesen und Lernen. Wir spielen mit dieser Vielstimmigkeit und heben Literatur mit neuen Mitteln und auch in unerwarteten Kontexten hervor”, so Iris Schwanck, Leiterin von FILI in Helsinki.

Im deutschsprachigen Raum werden 2014 mehr als 100 Neuübersetzungen erscheinen. Eine Vielzahl finnischer Autoren präsentiert ihre Literatur im Rahmen zahlreicher literarischer Festivals, Lesungen und Diskussionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Deutschland ist der Auftakt des Satellitenprogramms COOL2014, für das das Finnland-Institut verantwortlich zeichnet, die Leipziger Buchmesse, die vom 13. bis 16. März stattfindet.

cool2014.de

Schreibe einen Kommentar