Archiv für August 2014

Stadtbücherei Fellbach: Vorlesestunde „Komet im Mumintal“

17. August 2014 | Von

Im Rahmen des Fellbacher Kultursommers wird aus dem finnischen Kinderbuch „Komet im Mumintal“ von Tove Jansson vorgelesen. Für Kinder ab 7 Jahren, Dauer ca. 30 Minuten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 20.08, 14.30 Uhr, Stadtbücherei Fellbach, Berliner Platz 5, 70734 Fellbach



Die Welt über „Alles absolut bestens bei mir. 15 Alleingänge aus Finnland“ von Helen Moster

16. August 2014 | Von

„Wie sind die denn drauf? Eine Anthologie finnischer Erzählerinnen wuchert mit Pfunden“ Von Margarete Stokows „In Helsinki gibt es ein Schwimmbad, das lange Zeit das einzige öffentliche Hallenbad Finnlands war. Es ist ein klassizistischer Bau, 1928 eröffnet, graublaue Fliesen, hohe Bögen. An drei Tagen in der Woche hat das Bad für Frauen geöffnet, an drei

[weiterlesen …]



Markus Nummi: Am Anfang ein Garten

16. August 2014 | Von

Am 18. August erscheint im  Suhrkamp / Insel-Verlag von Markus Nummi „Am Anfang ein Garten“, eine moderne, politsche Geschichte aus Tausendundeiner Nacht: 1933, auf dem Dach der Welt. Ein Mann und ein kleines Mädchen stapfen durch den Schnee. Sie folgen einer Karawane, die sich auf der Flucht von der Stadt Kashgar nach Süden befindet. Ob

[weiterlesen …]



Finnische Neuerscheinungen beim dtv

14. August 2014 | Von

Wie bereits berichtet, werden in diesem Jahr ca. 130 finnische Neuerscheinungen ins Deutsche übersetzt. Wir sind bemüht, viele von ihnen hier in irgendeiner Form vorzustellen. Auch beim Deutschen Taschenbuchverlag erscheinen zum Gastland Finnland mehrere Novitäten: Stefan Moster (Hrsg.): Alles frisch. Neue Erzählungen aus Finnland Mikko Rimminen: Der Tag der roten Nase Karl-August Tavaststjerna: Harte Zeiten

[weiterlesen …]



Sofi Oksanen

13. August 2014 | Von

Ein Rundgang mit Sofi Oksanen durch Tallinn auf 3SAT.de Auf fr-online.de : Nahtlose Diktaturen  



2 x Sofi Oksanen

13. August 2014 | Von

Am 14. August erscheint Sofi Oksanens mit Spannung erwarteter Roman: „Als die Tauben verschwanden” („Kun kyyhkyset katosivat“, aus dem Finnischen von Angela Plöger) im Verlag Kiepenhauer. zur DFGliest-Buchvorstellung An zwei Terminen kann man Sofi Oksanen in den kommenden Monaten in Deutschland erleben: Sofi Oksanen mit Anna Thalbach Montag, 25.08.2014, 20.00 Uhr, Literarisches Colloquium, Am Sandwerder

[weiterlesen …]



Katja Kettu mit „Wildauge“

12. August 2014 | Von

Katja Kettu, Jahrgang 1978, gehört zu einer Gruppe junger Autoren in Finnland, die sich der deutschen Besatzungszeit mit einem neuen, freien Blick nähern. Ihr Roman Wildauge beruht auf den Aufzeichnungen ihrer Großmutter. Er sorgte in Finnland für Furore und stand wochenlang auf Platz 1 der finnischen Bestsellerliste. Er wird in 13 weitere Sprachen übersetzt. Der

[weiterlesen …]



Raija Siekkinen: Wie Liebe entsteht

11. August 2014 | Von

Am 13. August erscheint im   Dörlemann-Verlag    mit  Wie Liebe entsteht  erstmals ein Titel der finnischen Autorin Raija Siekkinen in deutscher Übersetzung: Im Mittelpunkt der zehn Erzählungen stehen Frauen, von denen sich jede an einem Scheideweg in ihrem Leben befindet. Eine Kleinigkeit löst eine Gedankenkette aus, an deren Ende ein Neuanfang stehe, eine banale Autofahrt

[weiterlesen …]



Sofi Oksanen zur Geschichte Estlands

10. August 2014 | Von

«Kulturplatz» SRF KULTUR: Sofi Oksanen stochert in der dunklen Geschichte Estlands „Seit ihr Roman «Fegefeuer» in über dreissig Sprachen übersetzt und sie selbst mit Preisen überhäuft wurde, gilt Sofi Oksanen als wichtigste zeitgenössische Schriftstellerin Finnlands. Im August erscheint ihr neues Buch «Als die Tauben verschwanden», und wieder geht es um düstere Kapitel in der Geschichte

[weiterlesen …]



Rezensionen, Rezensionen…

10. August 2014 | Von

… und Bücher, Bücher. Die Redaktion der Deutsch-Finnischen Rundschau freut sich und kann sich bald vor Bücher nicht mehr retten, denn Schlag auf Schlag kommen jetzt finnische Neuerscheinungen auf den deutschen Büchermarkt. Das gehört sich so in dem Jahr, in dem Finnland Ehrengast der Frankfurter Buchmesse ist und so wird die September-Ausgabe der Deutsch-Finnischen Rundschau,

[weiterlesen …]