Archiv für Januar 2015

Tove Janssons Mumin-Geschichten noch bis 28. Februar 2015 in Hannover!

16. Januar 2015 | Von

Der Kulturtreff Roderbruch und das Finnland-Institut laden im Rahmen von Der Kulturtreff Roderbruch und das Finnland-Institut laden im Rahmen von   COOL2014  herzlich ein: Wanderausstellung für Kinder und Erwachsene:  Schweben – Träumen – Leben. Tove Janssons Mumin-Geschichten Taucht ein in die Welt der Mumin-Trolle! Seht Euch Tove Janssons Zeichnungen an, erkundet das Muminhaus und puzzelt Eure

[weiterlesen …]



Kristiina Vuori: Disa Hannuntytär

14. Januar 2015 | Von

Ein mitreißendes und spannendes Buch für alle, die sich mit der finnisch-schwedisch-deutschen Geschichte im Mittelalter befassen möchte! Es handelt sich um die Flucht von Disa Hannuntytär mit ihrem 10jährigen Sohn im Jahre 1390 aus ihrem Bauernhof. Der Sohn hat auf den gewalttätigen Vater mit einem Pfeil geschossen, dabei kam der Vater ums Leben. Disa muß

[weiterlesen …]



Der finnische Verlag Otava wird 125

10. Januar 2015 | Von

Einer der größten Verlage Finnlands, Otava, feiert in diesem Jahr seinen 125. Geburtstag. Hannes Gebhard und Eliel Aspelin-Haapkylä gründeten die Verlagsaktiengesellschaft Otava 1890 mit dem Ziel hochwertige finnische Literatur zu verlegen und verbreiten. In diesem Festjahr setzt Otava auf junge Leserinnen und Leser. Gerade ist „Seikkailujen aapinen“ (das abc-Buch der Abenteuer) erschienen, das von Siri

[weiterlesen …]



Mielensäpahoittaja E-Book 2014 bei Elisa Kirja

8. Januar 2015 | Von

„Mielensäpahoittaja“ ist ein Bruddler. Der Ich-Erzähler des gleichnamigen Buches ist ein 80-jähriger Mann auf dem Land, dessen Frau im Altenheim untergebracht ist. In den kurzen, jeweils eigenständigen Erzählungen bruddelt er über alles, was ihm an der modernen Zeit – und überhaupt – nicht passt. Er tut das auch aus Sorge um seine Gesundheit, denn „wenn

[weiterlesen …]



Sami Sillanpää: Für die Freiheit

6. Januar 2015 | Von

Sami Sillanpää ist Auslandskorrespondent der größten finnischen Tageszeitung Helsingin Sanomat (HS). 2003 – 2008 war er China-Korrespondent von HS. In seinem Buch “Für die Freiheit” porträtiert er den chinesischen Dissidenten Hu Jia und dessen Frau. Die Biografie beschreibt ein Leben unter ständiger Überwachung und staatlichem Willkür. Hu Jia führt bereits in der 3. Generation die

[weiterlesen …]



Lesungen: Christian Gasser “Rakkaus!”

3. Januar 2015 | Von

Christian Gasser ist mit seinem Roman “Rakkaus! (finnisch: Liebe)” im Januar auf Lesereise Der Roman „RAKKAUS! Ein kluges Konzept, ein ehrlicher Begriff, er verspricht nichts Falsches und macht niemandem etwas vor. Rakkaus, so fühlen sich Finnland und die Liebe an, Himmel und Hölle, meistens gleichzeitig, und das eine gibt’s nicht ohne das andere. Nicht zuletzt

[weiterlesen …]



Literaturreise im März 2015

2. Januar 2015 | Von

Vom 21. bis 29. März 2015 findet eine Literaturreise in den Norden Europas statt. Anlass für die besondere Gestaltung dieser Tage ist Finnlands Auftritt als Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Die erfahrene Studienreiseleiterin und Autorin Gudrun Söffker („Fettnäpfchenführer Finnland“) hat im Auftrag des nordschwedischen Reisebüros Lind Tours eine 9tägige Reise konzipiert, die neben wunderbaren Naturerlebnissen

[weiterlesen …]