Archiv für Mai 2015

Timo Parvela: Über eine Million verkaufte Bücher

19. Mai 2015 | Von

Timo Parvela ist einer der geschätzten und erfolgreichsten Autoren Finnlands. Bereits über eine Million Exemplare seiner Bücher wurden bisher in Finnland verkauft. Auch alleine in Deutschland wurden bereits über 600 000 Ella-Bücher verkauft. In diesem Jahr feiert diese Kinderromanserie ihren 20. Geburtstag. Parvela hat nahezu 70 Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschrieben. 2006 bekam

[weiterlesen …]



Hannele Huovi in Saarbrücken

18. Mai 2015 | Von

Die 15. Europäische Kinder-und Jugendbuchmesse Saarbrücken findet vom 21. bis 24. Mai 2015 statt. Alle Informationen über die Messe findet man hier. Aus Finnland ist Hannele Huovi, eine der bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchautoren des Landes, in Saarbrücken. Huovi schreibt Märchen, Fabeln, Gedichte, Romane, Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher. In Saarbrücken wird sie aus „Die Federkette“ (Hanser

[weiterlesen …]



Helsinki: Bibliothek in der U-Bahn

17. Mai 2015 | Von

Noch bis Ende Mai fährt in der U-Bahn in Helsinki ein Bibliothekswagen mit! Hier können Fahrgäste sich Bücher für die Fahrt ausleihen, Ausschnitte aus Hörbüchern hören oder sich an einem Gewinnspiel beteiligen. Für den ganzen Monat wird literarisches Programm angeboten, Bücher werden vorgelesen und Dichterin  Anne Mölsä schreibt Portraits über die Fahrgäste. Initiiert wurde die

[weiterlesen …]



Szenische Lesung im Finnland-Institut

15. Mai 2015 | Von

Szenische Lesung von Gabriele Mewe und Jens-Peter Dierichs:   Alles frisch – Neue Erzählungen aus Finnland (Herausgeber: Stefan Moster) Die Schauspielerin Gabriele Mewe und ihr Partner Jens-Peter Dierichs haben aus den Erzählungen der 25 Autorinnen und Autoren für ihre künstlerische Lesung mehrere Geschichten ausgewählt, in denen es um die Beziehungen von Mann und Frau im

[weiterlesen …]



Ella-Bücher an Schulanfänger

13. Mai 2015 | Von

Alle Schulanfängerinnen und -anfänger im Großraum Helsinki erhalten ein Ella-Buch von Timo Parvela als Geschenk zum Schulanfang. Der Verlag Tammi und die HelMet-Bibliotheken verschenken anlässlich des Jahres des Buches in Finnland jedem Erstklässler der Schulen in Espoo, Helsinki, Vantaa und Kauniainen ein Überraschungsbuch, wenn die Schulen im August beginnen. Der Wunsch, der dahinter steckt, ist,

[weiterlesen …]



Vilja und die Räuber kommt in deutsche Kinos

9. Mai 2015 | Von

Die Rechte des Kinderfilms „Me Rosvolat“ (Vilja und die Räuber) wurden nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz verkauft. Der Film, der im März in Finnland in die Kinos kam und dort 52 000 Zuschauer lockte, kommt wohl im Herbst in die deutschen Kinos. Verleihen wird ihn der Berliner Farbfilm Verleih. Der Film basiert auf

[weiterlesen …]



Bernd Gieseking in Petershagen

7. Mai 2015 | Von

Der Sommer naht und Sommer ist die Reisezeit nach Finnland. Wer einen Vorgeschmack von Land und Leuten haben möchte, sollte die Lesung mit Bernd Gieseking am 10. Mai im LWL Industriemuseum Glashütte Gernheim (Petershagen) nicht verpassen.  Bernd Gieseking hat auf seinen Finnland-Reisen das Land und dessen Bewohner beobachtet und seine Beobachtungen aufgeschrieben. So ist auch

[weiterlesen …]



Christian Gasser: Rakkaus

6. Mai 2015 | Von

Das Buch Rakkaus! von Christian Gasser, das hier auf DFGliest bereits vorgestellt wurde, wird gut angenommen und steht in der dritten Auflage. Die Lesungen, bei den Gasser gewisse Texte mit Musik und Geräuschen vertont, oder prominente Finnen wie Aki Kaurismäki, M.A. Numminen oder Reijo Taipale im Original-Ton über den finnischen Tango philosophieren lässt, waren bisher

[weiterlesen …]



Jouni Inkala: Der Gedankenstrich eines Augenblicks

4. Mai 2015 | Von

Jouni Inkala: Der Gedankenstrich eines Augenblicks (ershienen 2014 bei Wunderhorn) versammelt Texte des Lyrikers aus den Jahren 2002-2013. Die Auswahl haben Autor und Übersetzer Stefan Moster gemeinsam getroffen, in der Absicht, einen Eindruck von der Vielschichtigkeit dieses lyrischen Werks zu geben, in dem das einzelne Gedicht zum Kristallisationspunkt für elementare Erfahrungen wird. Jouni Inkala zählt

[weiterlesen …]



Hector bestimmt den Gewinner des Finlandia-Preises 2015

3. Mai 2015 | Von

In diesem Jahr entscheidet Redakteur, Liedermacher Heikki „Hector“ Harma wer den Finlandia-Preis 2015 im kommenden November erhält. Die finnische Buchstiftung (Suomen Kirjasäätiö) hat auch die Jury nominiert, die maximal sechs Romane für den Preis vorschlagen wird. Die Jury-Vorsitzende ist die auch in Deutschland bekannte Koordinatorin des Ehrengastauftrittes von Finnland auf der Frankfurter Buchmesse 2014 Dr.

[weiterlesen …]