Archiv für Oktober 2015

Buchvorstellung im Goethe Institut Helsinki

25. Oktober 2015 | Von

Wer momentan in Helsinki verweilt, sollte diese Veranstaltungen des Goethe Instituts nicht verpassen: Wolfram Lotz: „Der große Marsch“ sowie Veröffentlichung der Dramenanthologie „Arkea ja ekstaasia“ beim R.E.A.D.-Festival Dramenlesung DI 27.10.2015, 18 Uhr KOM-Ravintola, Kapteeninkatu 26, Helsinki Eintritt frei in finnischer Sprache Tel. +358 44 7222704 Weitere Informationen



Lesung mit Heinrich Peuckmann

24. Oktober 2015 | Von

In Witten liest der Schriftsteller Heinrich Peuckmann aus zwei Büchern vor. Aus dem Krimiroman „Finnisches Roulette“ von Taavi Soininvaara und  aus seinem eigenen Roman „Gefährliches Glitzern“ (Vorwort von von Elfi Heua). Heinrich Peuckmann ist Mitglied im Präsidium des PEN-Zentrum Deutschland, er ist ein vielseitig bekannter Schriftsteller, der sich nicht nur dem Schreiben von Kriminalromanen widmet,

[weiterlesen …]



Lesung mit Peter Jackob „Kilju“

22. Oktober 2015 | Von

Am Mittwoch, 28.10.2015 liest Peter Jackob aus seinem Finnland-Thriller „Kilju“ in der Buchhandlung Miss Marples in Giessen. Zum Inhalt des Buches:  Ein frühmittelalterliches Schwert wird aus dem Finnischen Nationalmuseum in Helsinki gestohlen. Nur wenig später findet man den für die Ausgrabung des Schwerts verantwortlichen Archäologieprofessor, Lasse Halvari, brutal ermordet auf. Zufall? Toivo Salonen, ehemaliger Student

[weiterlesen …]



Vilja und die Räuber im Kino!

20. Oktober 2015 | Von

Vilja und die Räuber (“Me Rosvolat”) läuft seit Anfang September in deutschen Kinos. Seit der Premiere in Finnland im März lockte er dort über 50.000 Zuschauer. Der Film basiert auf die Kinderbücher von Siri Kolu. In Deutschland sind bei Heyne/Random House erschienen 2012 Vilja und die Räuber (Originaltitel: Me Rosvolat, aus dem Finnischen von Antje

[weiterlesen …]



Lesung: Kati Hiekkapelto: Die Schutzlosen

18. Oktober 2015 | Von

Herbstzeit ist Lesezeit! Im Oktober ist Kati Hiekkapelto mit Die Schutzlosen in Deutschland unterwegs. Hier die Termine: 22.10.2015 19.00 Uhr Lesung und Gespräch mit Kati Hiekkaptelto, Moderation und Lesung der deutschen Textpassagen: Zoe Beck Finnland-Institut, Georgenstraße 24, 10117 Berlin 23.10.2015 20.00 Uhr Lesung und Gespräch mit Kati Hiekkaptelto, Lesung der deutschen Textpassagen: Christine Fehenberger, Moderation:

[weiterlesen …]



DFGliest.de startete vor zwei Jahren

16. Oktober 2015 | Von

Im Herbst 2013 haben wir mit DFGliest begonnen. Mit DFGliest wollten wir von der DFG auf den Ehrengastauftritt Finnlands auf der Frankfurter Buchmesse 2014 aufmerksam machen. Zwei Jahre nach dem „Go Live“ dieser Seite können wir festellen, die DFG und Freunde Finnlands sind lesebegeistert. Fast 50 000 Aufrufe und 700 Beiträge über die finnische Literaturszene

[weiterlesen …]



67. Frankfurter Buchmesse

13. Oktober 2015 | Von

Vom 14. bis 18. Oktober findet die Frankfurter Buchmesse 2015 statt. Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten, Autoren – jedes Jahr im Oktober kommen alle zusammen zu dem weltweit bedeutendsten Handelsplatz für Bücher, Medien, Rechte und Lizenzen und lassen Neues entstehen. Im letzten Jahr war Finnland Ehrengast der Buchmesse. Mit dem Slogan „Finnland.Cool“ präsentierte man die vielseitige

[weiterlesen …]



Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / September 2015

12. Oktober 2015 | Von

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsverband Statistiken darüber, was in Finnland gelesen wird. Seit Dezember 2013 listet DFGliest die am meisten verkaufte übersetzte Belletristik des Monats auf. Hier die Top Ten des Monats September 2015: 1 David Lagercrantz: Se mikä ei tapa – Verschwörung 2 Paula Hawkins: Nainen junassa – Girl on the Train –

[weiterlesen …]



10. Oktober: Tag der finnischen Literatur

10. Oktober 2015 | Von

Der 10. Oktober, Geburtstag von Aleksis Kivi (geb. 1834), wird seit 1978 als Tag der finnischen Literatur begangen. Seit Jahrzehnten gehört „Die sieben Brüder“ von Aleksis Kivi zur Pflichtlektüre in den Schulen, und „Nummisuutarit“ hatte gerade wieder Premiere im Nationaltheater in Helsinki. Auch die DFG hat den finnischen Literaturhelden durch eine eigene Veröffentlichung geehrt: Die

[weiterlesen …]



Sofi Oksanen Norma

8. Oktober 2015 | Von

Seit Ende September ist der fünfte Roman von Sofi Oksanen Norma auf dem finnischen Markt. In dem Zeitraum Oktober-November ist Oksanen nun mit Norma auf einer Lesereise in Finnland. In jedem der zehn Orte wird Oksanen nachmittags die Buchhandlung Suomalainen Kirjakauppa besuchen und abends an einer Veranstaltung von Naisten Pankki (Women’s Bank https://www.naistenpankki.fi/en/) teilnehmen. Sofi

[weiterlesen …]