Archiv für Februar 2016

Frankfurter Rundschau: Sillanpää „Hiltu und Ragnar“

4. Februar 2016 | Von

Mit dem Titel „Im See zur Ruhe legen“ beginnt Sylvia Staude in der Frankfurter Rundschau ihre Rezension über „Hiltu und Ragnar“ von dem einzigen finnischen Nobelpreisträger Frans Eemil Sillanpää. Frankfurter Rundschau: „Im See zur Ruhe legen“  



Literaturverfilmung: „Die Ruhelose“ auf ARTE

1. Februar 2016 | Von

Bei Ullstein Buchverlage erschien 2014 „Die Ruhelose“ von Riikka Pulkkinen (übersetzt von Elina Kritzokat). „“Die Ruhelose“ ist Riikka Pulkkinens beeindruckender Debütroman, in dem sie die großen Fragen des Lebens nach Liebe und Tod stellt. Was soll Anja tun? Die renommierte Universitätsprofessorin steht vor einem Wendepunkt in ihrem Leben. Ihr Mann ist schwer an Alzheimer erkrankt.

[weiterlesen …]