Mein finnisches Lieblingsbuch

Leider noch nicht auf Deutsch zu haben…

6. Oktober 2013 | Von

Mein momentanes Lieblingsbuch ist „Jää“ (dt. „Eis“) von Ulla-Lena Lundberg. Es ist ein weises, traditionell geschriebenes Buch. Die Geschichte läuft chronologisch und endet nach einer Zeit. Lundberg verzichtet auf Zeitsprünge und verschiedene Perspektiven. Die Schreibweise erinnert an andere – ältere – Werke. Die Geschichte beginnt als ein junger Pfarrer seine neue Stelle in den finnischen

[weiterlesen …]



Wer hat es nicht . . .

3. Oktober 2013 | Von

. . . das wirkliche Lieblingsbuch. Wir haben uns aufgemacht bei FinnlandfreundInnen anzufragen, was gerade ihr absolutes Lieblingbuch ist. In loser Reihenfolge stellen wir die Lieblingsbücher von lesebegeisterten Menschen vor, frei nach dem Motto „DFG liest“. Hast du auch ein Lieblingsbuch aus Finnland? Dann schreibe uns 2-3 Sätze zu dem Buch und sende diese an

[weiterlesen …]



Nicht nur ein Buch ist Valeries Lieblingsbuch …

3. Oktober 2013 | Von

Mein finnisches Lieblingsbuch ist nicht ein Buch sondern die Mundus-Novus-Reihe von Taavi Soininvaara. Bis jetzt sind in Deutschland drei Bücher „Rot“, „Weiß“ und „Schwarz“ erschienen und ich kann es gar nicht abwarten bis ich den nächsten Band in den Händen halte, auch wenn der Einstieg nicht ideal lief. Mit dem Charakter von Leo Kara musste

[weiterlesen …]