Deutschland meine Heimat, Finnland mein Zuhause. Lebensgeschichten deutscher Frauen im Finnland von heute

14. März 2014 | Von | Kategorie: Lesetipps

imageSommerhaus-am-See-Idylle, Handy-Weltmeister, PISA-Wunderland – das ist Finnland für die meisten Deutschen. Für die hier erzählenden 21 Frauen jedoch bedeutet Suomi viel mehr.

Aber wie kommt man dazu, sich ausgerechnet in einen Finnen zu verlieben? Wie wirkt sich die deutsch-finnische Mischung in Partnerschaft, Familie und Alltag aus? Wie lebt es sich in der Kultur und Sprache des Anderen?

Von Helsinki bis Inari sind Petra Schirrmann und Ulrike Richter-Vapaatalo gereist, um Frauen verschiedener Generationen aus West- wie Ostdeutschland zu interviewen. So entstand dieses dokumentarische Kaleidoskop persönlicher Biografien. Im umrahmenden Text berichten die Autorinnen auch von eigenen Erfahrungen mit ihrer Wahlheimat Finnland.

Verraten wird in den Geschichten unter anderem, wo man das Gold für seine Eheringe selbst schürft, was man einen Rentierzüchter niemals fragen darf, wie gemeinsames Schweigen die Partnerschaft belebt …

Petra Schirrmann · Ulrike Richter-Vapaatalo, „Deutschland meine Heimat, Finnland mein Zuhause.
Lebensgeschichten deutscher Frauen im Finnland von heute“, Heiner Labonde Verlag, Taschenbuch, 240 Seiten, 19,80 Euro ISBN 978-3-937507-39-2

» Dieses Buch bestellen bei nordbuch – Versandkostenfreie Lieferung.

Schreibe einen Kommentar