Die wilden Schwäne – Villijoutsenet

17. August 2017 | Von | Kategorie: Aktuell, Lesetipps

Der kleine Sefa-Verlag in Lübeck bringt eine Reihe bilingualer Kinderbücher heraus. Dort ist auch Die wilden Schwäne – Villijoutsenet erschienen. Das zweisprachige Bilderbuch nach einem Märchen von Hans Christian Andersen gibt es auf Deutsch und Finnisch in einem Band.

„Die wilden Schwäne“ von Hans Christian Andersen ist eines der weltweit meistgelesenen Märchen. In zeitloser Form thematisiert es den Stoff, aus dem unsere menschlichen Dramen sind: Furcht, Tapferkeit, Liebe, Verrat, Trennung und Wiederfinden.

Hans Christian Andersenin „Villijoutsenet“ on yksi maailman luetuimmista saduista. Ajattomassa muodossaan se käsittelee inhimillisten näytelmien aiheita: pelkoa, rohkeutta, rakkautta, pettämistä, eroa ja uudelleen löytämistä.

Handlung – Auszug – des Märchens lt. Wikipedia: „In einem Königreich lebt ein König mit seiner Tochter Elisa und seinen elf Söhnen. Eines Tages beschließt der König, wieder zu heiraten, doch seine Wahl fällt auf eine boshafte Königin, die sich schon bald als Hexe entpuppt. Mit einem Zauberspruch verwandelt sie die Prinzen in Schwäne, nur Elisa kann dank ihres reinen Herzens dem Zauber widerstehen. Sie muss aber vor ihrer bösen Stiefmutter fliehen; ihre Brüder bringen sie in ein fernes Land, wo sie vor der Königin sicher ist…“

www.childrens-books-bilingual.com

Schreibe einen Kommentar