Eine Erfolgsgeschichte: Comic-Blog „Finnish Nightmares”

22. November 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Bereits über 100.000 Personen gefällt auf Facebook der Comic-Blog ”Finnish Nightmares”, der erst am 18. Oktober in den Start ging.

Finnish Nightmares ist ein Ein-Bild-Comic, in dem der Finne Matti, ausgerüstet mit der Kappe von Väinämöinen – die Hauptfigur aus dem finnischen Nationalepos Kalevala – in bestimmten Situationen verlegen reagiert. Es werden typische finnische Verhaltensweisen, Stereotypen, gezeigt: Matti ist es peinlich, wenn er gelobt wird und er wundert sich über einen Fremden, der sich im Bus neben ihm setzt und einfach mit ihm spricht…

Hinter den Finnish Nightmares – den finnischen Albträumen – steht die Grafikdesignerin Karoliina Korhonen (26) aus Oulu. Die Idee zu diesem Comic, das erste von ihr überhaupt, bekam sie ganz spontan: wie wäre es, wenn man ein Comic über soziale Situationen macht, die einen verlegen werden lassen, so die finnische Zeitung Ilta-Sanomat. Fertige Comics hat Korhonen nicht auf Vorrat, aber genügend Ideen und sie möchte mindestens ein Comic pro Woche auf Facebook posten.

Ab sofort werden Finnish Nightmares jeden Samstag auf der Webseite von Ilta-Sanomat sowie in der Printausgabe bei den Comics veröffentlicht.

finnishnightmares.blogspot.fi

finnishnightmares auf facebook

hissi

Schreibe einen Kommentar