Erste Autoren für die Frankfurter Buchmesse stehen fest

13. Februar 2014 | Von | Kategorie: Aktuell

fc-logo-6-lines-outline-rgb-german-1Auf der Leipziger Buchmesse (13.-16.3.14) startet das FINNLAND. COOL.-Programm. Insgesamt werden in diesem Jahr im deutschsprachigen Europa über 100 finnische Autorinnen und Autoren, Übersetzerinnen und Übersetzer sowie  Moderatorinnen und Moderatoren auftreten. Vertreten sind die Sparten Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik und Sachbücher sowie Comics. Insgesamt werden ca. 140 deutsche Übersetzungen finnischer Literatur (Neuauflagen inbegriffen) verlegt. Bisher lag diese Zahl jährlich bei ca. 30.

An der Frankfurter Buchmesse werden aus Finnland mehr als 80 Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren sowie Vertreter von Lehrmaterialien teilnehmen.
Folgende 40  Teilnehmer stehen bereits fest: Ahava Selja, Airaksinen Timo, Bargum Johan, Halmesvirta Anssi, Hiekkapelto Kati, Hiltunen Pekka, Holmström Johanna, Huovi Hannele, Inkala Jouni, Itkonen Juha, Itäranta Emmi, Jääskeläinen Pasi Ilmari, Kettu Katja, Kivinen Markku, Kyrö Tuomas, Lander Leena, Lehtolainen Leena, Lipasti Roope, Luhtanen Sari, Lundberg Ulla-Lena, Mentula Mooses, Nummi Markus, Oikkonen Miikko, Oksanen Sofi, Parvela Timo, Pulkkinen Riikka, Raittila Hannu, Reittu Ninka, Rönkä Matti, Seppovaara Juhani, Simukka Salla, Sinisalo Johanna, Soininvaara Taavi, Supinen Miina, Teir Philip, Tietäväinen Ville, Tuomainen Antti, Vuorela Seita, Vuorinen Juha, Westö Kjell.

Weitere Informationen bei FILI

 

Schreibe einen Kommentar