Fegefeuer: Lesung in Braunschweig

19. April 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

fegefeuerFegefeuer: zweisprachige Lesung aus dem Roman von Sofi Oksanen
Aus dem Roman der finnisch-estnischen Autorin lesen die Kursleiterin Mari Aalto (VHS) und der Schauspieler Oliver Simon.

Aus dem Inhalt: Aliide, eine alte Bäuerin, schaut durch ihr Fenster, und ihr Blick fällt auf ein Bündel Mensch. Es liegt vor ihrem Hof. So trifft Aliide im Jahr 1992 auf Zara. Die Geschichte beginnt im Jahre 1936 und führt, von Estland über Wladiwostok bis nach Berlin und zurück nach Estland, bis eben auf diesen Hof. Sie umschließt mehr als fünf Jahrzehnte, den großen Krieg, die Verwüstungen des Nationalsozialismus und des Kommunismus. All dies mündet im Treffen der beiden Frauen vor dem Küchenfenster.

Samstag, 25.04.2015, 17:00 Uhr,
VHS Alte Waage 15 (Speicher/Dachgeschoss)
38100 Braunschweig
Eintrittskarten im Vorverkauf bei Graff. Kosten: 8,- € (ermäßigt 6,- €)
Eine Kooperation zwischen Volkshochschule Braunschweig und Buchhandlung Graff

Schreibe einen Kommentar