Frankfurter Buchmesse 2017

11. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Aktuell

Gestern wurde die Frankfurter Buchmesse, in diesem Jahr mit Gastland Frankreich, eröffnet. Vom 11. – 15. Oktober kommen in Frankfurt Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten, Autoren zusammen.

Auch in diesem Jahr sind Aussteller aus Finnland mit dabei – wie immer in der Halle 5. FILI – Finnish Literature Exchange – bietet dort in diesem Jahr eine tukiklinikka (Dt. Unterstützungsklinik) an. Fragen über den Service von FILI beantwortet dort Grants Manager Johanna Pitkänen. Termine: Mittwoch, 11.10., 12–15 Uhr und Donnerstag, 12.10., 12–15 Uhr. Terminvereinbarungen per Mail: johanna.pitkanen@finlit.fi  – oder einfach vorbeischauen!

Die Frankfurter Buchmesse ist die größte Buchmesse der Welt. Mehr als 7.100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren auf knapp 170.000 m² Ausstellungsfläche über 400.000 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie Hörbücher und E-Books.
Im Jahr 2014 war Finnland Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse.

Frankfurter Buchmesse

Schreibe einen Kommentar