Helsinki Lit

22. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

hel lit 2015Helsinki Lit heißt das neue internationale Literaturfestial in Helsinki. Inspiriert wurden die Organisatoren von dem Lousiana-Festival in Dänemark, New Yorker-Festival und dem Stockholm Literature-Festival.

Die Idee dahinter ist, sich der Literatur in einer neuen Weise zu nähern. Helsinki Lit ist keine Buchmesse mit Verkaufsambitionen, sondern ein internationales, interessantes Kulturereignis und Diskussionspodium.

Folgende Autorinnen und Autoren diskutieren mit bzw. treten auf: Peter Høeg (DK), Mihail Šiškin (RU), Nadifa Mohamed (UK), Lena Andersson (SWE), Jonas T Bengtsson (DK), Emma Hooper (UK). Aus Finnland: Hassan Blasim, Jörn Donner,  Monika Fagerholm, Nura Farah, Elina Hirvonen, Juha Itkonen, Sofi Oksanen, Maija Vilkkumaa, Märta Tikkanen, Jussi Valtonen, Aulikki Oksanen + Vuokko Hovatta + Zarkus Poussa

Heute Abend ist die Eröffnung durch die Bestsellerautorin Sofi Oksanen und Programmdirektor Philip Teir.

Helsinki Lit: 22.-23. Mai im Savoy-Theater Helsinki                http://www.helsinki-lit.fi/ (Finnisch/Schwedisch)

Schreibe einen Kommentar