Leena Lehtolainen: Der Löwe der Gerechtigkeit

20. August 2013 | Von | Kategorie: Rezensionen

Leena Lehtolainen: Der Löwe der Gerechtigkeit

19048179_19048179_xlIm Januar 2013 ist der zweite Teil der Trilogie um die neue Romantitelfigur erschienen. Mit der Leib-wächterin Hilja ist Leena Lehtolainen weg von ihrer vormaligen Akteurin Maria Kallio gewechselt und schreibt nunmehr aus dem Blickwinkel einer jungen Personenschützerin. Im Thriller „Der Löwe der Gerechtigkeit“ geht es anknüpfend an den ersten Band „Die Leibwächterin“ um Hiljas Liebe zu dem Europol-Agenten David. Als dieser zum gemeinsamen Treffen in Italien nicht in seinem Unterschlupf anzutreffen ist, stattdessen jedoch ein erschossenes Mafia-Mitglied in der Wohnung des Freundes liegt, muss Hilja Hals über Kopf nach Finnland flüchten und von dort aus versuchen, David vom Mord-verdacht zu befreien. Sie macht sich an Ermittlungen, die tiefere Hintergründe im Leben ihres Gelieb-ten aufdecken als zunächst erwartet. Unterstützt wird die junge Frau dabei von dem als Löwen der Gerechtigkeit bekannten Kommissar Teppo Laitio. Es entsteht so eine spannungsgeladene Suche mit einer Mixtur aus Gewalt, Macht, Korruption – eingewoben in eine Liebesgeschichte. Hierbei muss sich die unerschrockene, zähe Hilja insbesondere auch ihrer Beziehung zu David gegenüber klar werden, dringt aber auch ein in die Dunkelheiten von organisiertem Verbrechen und weltweiter Verschwörung.

Der Thriller im typischen Lehtolainen-Stil ist sehr klar geschrieben, mutet – mit einem nach und nach tieferen Eindringen in die Familiengeschichte der Akteure – bisweilen wie eine Familiensaga an, so dass eingefleischte Krimi- und Thrillerfans mitunter an dem eigentlichen Genre der Erzählung zweifeln mögen. Auf jeden Fall aber eine facettenreiche Story, die sich kurzweilig liest und sich nahtlos in die immer größer werdende Reihe nordischer Kriminalromane einfügt.

Dr. Ulrike Klein

Leena Lehtolainen: Der Löwe der Gerechtigkeit (Oikeuden jalopeura/2011). Kindler, 2013, 352 Seiten. 19,95 €.

» Dieses Buch bestellen – versandkostenfreie Lieferung

Schreibe einen Kommentar