Leena Lehtolainen: Tiikerinsilmä auf Deutsch

2. September 2016 | Von | Kategorie: Aktuell
tiikerinsilma

Leena Lehtolainen, Tiikerinsilmä, TAMMI

Im August erscheint in Finnland das vierte Band „Tiikerinsilmä“ (auf Deutsch „Auge des Tigers“) der Leibwächterinserie von Leena Lehtolainen. Wie bei FILI, Helsinki zu lesen ist, hat Rowohlt die deutschen Rechte bei Elina Ahlbäck Literary Agency gekauft.

In dem Roman fürchtet die Millionärin Lovisa Johnson um ihr Leben und verpflichtet die Leibwächterin Hilja Ilveskero und das aus gutem Grund. Jemand hat versucht die 92jährige Geschäftsfrau  zu ermorden. Hilja reist zu Lovisas Familiensitz Loberg Gård nach Raasepori. Die kinderlose Lovisa wird ein riesiges Vermögen hinterlassen und die Enkelkinder ihrer Schwester sind erpicht darauf.  Hilja und auch Lovisa werden feststellen, dass ein Menschenleben nichts kostet, wenn große und skrupellose Spieler am Werkeln sind …
Tiikerinsilmä ist ein selbständiges Band der Leibwächterin-Trilogie, von der bisher erschienen sind:  Die Leibwächterin, Das Nest des Teufels und Der Löwe der Gerechtigkeit (alle Übersetzungen Gabriele Schrey-Vasara).

Leena Lehtolainen, 1964 geboren, lebt und arbeitet als Kritikerin und Autorin in Tikkurila, westlich von Helsinki. Sie ist eine der auch international erfolgreichsten finnischen Schriftstellerinnen. 1994 erschien in Deutschland ihr erster Roman  mit der Anwältin und Kommissarin Mario Kallio.

Schreibe einen Kommentar