Leipzig: „Alles bestens bei mir. 15 Alleingänge aus Finnland.”

8. März 2014 | Von | Kategorie: Aktuell, Termine & Veranstaltungen

An der Volkshochschule Leipzig gibt es eine Salonfrauen-Lesung zum Thema “Alles bestens bei mir. 15 Alleingänge aus Finnland.”

Diese Geschichten aus Finnland erzählen von Frauen, die den Alleingang wagen. Ihre Heldinnen reiben sich an Konventionen: Mal übermütig, mal leise und melancholisch brechen sie die Norm – und gehen eigene Wege. Sie lassen ihre Körperhaare wuchern und essen sich fett, werden handgreiflich gegen unwillige Liebhaber oder sagen anderen endlich mal die Wahrheit. Was sie suchen, ist der Frieden mit sich selbst. Das Leben ist manchmal haarsträubend kompliziert, aber soll man deswegen den Mut verlieren? Nein, ganz bestimmt nicht, lautet hier die Devise.
Lesung mit der Autorin Hanna Hauru, der Herausgeberin Helen Moster und Karen Nölle vom Verlag edition fünf. In Zusammenarbeit mit dem Leipziger Schmuck-Bureau.
Die Veranstaltung findet am 14.3.2014, von 18 bis 21.30 Uhr in den Räumen 501/502 statt. Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule.

Quelle: VHS Leipzig

 

Schreibe einen Kommentar