Literaturhaus Köln | Lange Nacht der finnischen Literatur

25. September 2014 | Von | Kategorie: Aktuell, Termine & Veranstaltungen

Ein flüchtiges Leuchten
Lange Nacht der finnischen Literatur

Katja Kettu 2013Mit Kjell Westö, Ulla-Lena Lundberg, Katja Kettu (im Bild), Markku Kivinen, Philip Teir und Tuomas Kyrö bekommt das Literaturhaus Köln renommierten Besuch aus dem Norden, der einen Einblick quer durch die reiche Literaturlandschaft Finnlands geben wird.
Von einer Alternativgeschichte des letzten finnischen Königs, über die Beziehung einer Hebamme zu einem SS-Offizier, bis in die Nachkriegsjahre in Helsinki reichen die Geschichten – alles wird geboten: Politsatire, Geschichte, Erinnerung, Vision und Liebe. Der Abend wird moderiert von Angela Gutzeit und Stefan Moster. Die deutschen Texte werden von Edda Fischer und Simon Roden gelesen.
Freitag, 03. Oktober 2014 um 19:30, Comedia Theater Köln , Vondelstraße 4, 50677 Köln

Schreibe einen Kommentar