„Norma“ von Sofi Oksanen erscheint im Herbst

30. Mai 2015 | Von | Kategorie: Aktuell
sofioksanen_frankfurt_2014 toni haerkoenen

Sofi Oksanen, Bild Toni Härkönen

Norma heißt Sofi Oksanens neuer Roman, der am 23. September in einer öffentlichen Veranstaltung im Aleksanteri Theater in Helsinki vorgestellt wird.
Die Schauspielerin Minna Kivelä wird die Veranstaltung moderieren, über das Buch wird sich Abgeordneter Pekka Haavisto mit Sofi Oksanen unterhalten. Der Eintritt wird 39 € kosten, im Preis inbegriffen ist ein signiertes Exemplar des Romans, dessen Verkauf am 24. September in den Buchhandlungen beginnt. „Norma“ ist der fünfte Roman von Sofi Oksanen, der auf Finnisch erscheint. Über den Inhalt ist noch nichts bekannt.

Auf Deutsch sind folgende Prosawerke von Oksanen bei Kiepenheuer & Witsch erschienen “Stalins Kühe”, “Baby Jane”, “Fegefeuer”, “Als die Tauben verschwanden” (Übersetzungen Angela Plöger).

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar