Pessi und Illusia – ein finnischer Klassiker

14. Februar 2014 | Von | Kategorie: Mein finnisches Lieblingsbuch

Eines meiner finnischen Lieblingsbücher ist Pessi und Illusia von Yrjö Kokko (ISBN 3-356-00867-6). Bereits 1963 erstmalig erschienen bezeichne ich es gerne als finnischen Klassiker und als Märchen für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Die Geschichte erzählt von dem Trolljungen Pessi und dem Elfenmädchen Illusia, die auf ihren spannenden Streifzügen durch die finnische Wildnis Freunde werden. Die Rahmenhandlung bildet dabei der finnisch-russische Krieg von 1941-1944. Gemeinsam durchleben Pessi und Illusia Freud und Leid, verlieren aber nie die Hoffnung und entdecken dabei ihre Liebe füreinander.

Mir gefällt vor allem die poetische Erzählweise des Autors und der direkte Bezug zur finnischen Natur und Tierwelt. Ein tolles finnisches Märchen, das mich immer wieder in seinen Bann zieht.

Von Janina Staack

5 Kommentare auf "Pessi und Illusia – ein finnischer Klassiker"

  1. Saskia sagt:

    Die Geschichte hört sich super schön an und dies wird definitiv das nächste Buch sein, das ich lesen werde … vielen Dank für den tollen Tipp!

    • Ralf sagt:

      … beim Lesen helfen wir gerne – sende über das Kontaktformular eien Postadresse und du bekommst „Pessi und Illusia“ zugesandt. Dieses wunderbare Buch ist nämlich gar nicht mehr lieferbar – aber die DFG hat es noch. Es lohnt also, dfgliest.de zu besuchen.

      • Saskia sagt:

        Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir angekommen. Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich dafür, ihr habt mir damit eine riesige Freude gemacht! Vielen lieben Dank!

      • Karen Ruffer sagt:

        Hallo, ich habe den Rat befolgt und um die Zusendung des Buches gebeten, das war im März.
        Leider habe ich bis heute keine Antwort erhalten. Gibt es das Buch noch bei der DFG?
        Liebe Grüße
        Karen.

Schreibe einen Kommentar