The »Crime Cologne Award« goes to… Bernhard Aichner!

11. September 2015 | Von | Kategorie: Aktuell

Der diesjährige Crime Cologne Award wird an den österreichischen Schriftsteller und Fotografen Bernhard Aichner verliehen. Der Autor erhält den mit 3.000 € dotierten Preis für seinen Kriminalroman »Totenfrau« (btb, 2014) und setzt sich damit gegen die Shortlist-Kandidaten Gila Lustiger und Jan Costin Wagner durch.

Jan Costin Wagner ist Finnland-Freunden durch seine Kimmo Joentaa – Krimis bekannt. Die »Totenfrau« von Bernhard Aichner wird zu Recht weltweit gefeiert. Der Thriller besticht durch seinen stringenten Plot und seine außerordentliche Sprache.

Die Konkurrenten Gila Lustiger und Jan Costin Wagner werden ihre Romane ebenfalls auf dem Festival präsentieren. Wer alle drei Shortlist-Kandidaten erleben will, kann ein 3-Tages-Kombiticket buchen.

Fr. 25.09. – Jan Costin Wagner „Tage des letzten Schnees“

http://crime-cologne.com/events/jan-costin-wagner/

Schreibe einen Kommentar