Über DFG liest

Im Herbst 2013 haben wir mit DFGliest begonnen und haben dazu geschrieben:

„Mit dem Projekt DFGliest und der zugehörigen Webseite möchte die DFG auf den Ehrengastauftritt Finnlands auf der Frankfurter Buchmesse 2014 sowie Finnland aufmerksam machen. Ganz uneigennützig ist das nicht, denn wir möchten auch erreichen, dass die DFG hierdurch mehr Freunde gewinnt, die unsere Bemühungen für die deutsch-finnische Freundschaft unterstützen wollen.

Auf der Webseite www.dfgliest.de werden wir über finnische Literatur berichten, Bücher vorstellen und Events bewerben sowie über die Arbeit der DFG informieren. Hierdurch soll dieser Webauftritt Literaturinteressierte ansprechen und motivieren, sich mit finnischer Literatur zu beschäftigen und auch Veranstaltungen dazu zu besuchen. DFGliest soll die Bandbreite finnischer Literatur zeigen und auch Spiegel des Lesens in Finnland sein.

Die Projektseite versteht sich als Ergänzung zur DFG-Homepage und zum DFG-Portal.“

Der Ehrengastauftritt Finnland auf der Frankfurter Buchmesse 2014 war ein toller Erfolg, der allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht hat. Unser Ziel, mit diesem Blog finnische Literatur und Informationen Rund um das Lesen in Finnland bekannter zu machen, haben wir erreicht – vielen Dank für Ihr Interesse!

Im Januar wollten wir den Blog beenden – und nun machen wir weiter. Die DFG ist lesebegeistert und wir haben jeden Tag viele Besucher.

So wird es weiter DFGliest geben – wir freuen uns auf Sie!