Veijo Meri in memoriam

22. Juni 2015 | Von | Kategorie: Aktuell
meri_w___

Veijo Meri, Otava

Wie der Verlag Otava mitteilt, ist der Schriftsteller Veijo Meri mit 86 Jahren nach einer langen Krankheit verstorben.

Meri, dessen Bücher in über 20 Sprachen übersetzt wurden, war einer der bedeutendsten Schriftsteller seiner Generation. Geboren wurde er in Viipuri (Wyborg), Abitur machte er in Hämeenlinna, er studierte Geschichte und wurde Schriftsteller. 1975-80 war er Kunstprofessor, Ehrendoktor der Universität Helsinki seit 1990. Am 13. Februar 1998 ernannte der finnische Staatspräsident ihn zum Akademiker .

„Meri ist, vielleicht deutlicher als andere finnische Schriftsteller, seiner eigenen Linie treu geblieben; sein Stil und seine Struktur brachten ihn weit weg von traditionellen finnischen Prosa-Strömungen.

Sein vielseitiges Schaffen umfasst außer Romanen auch Novellen, Hörspiele, Lyrik, Essays und Forschungen. Die finnischen Übersetzungen der Testamente von François Villon, Strindbergs Meister Olavi und Shakespeares Hamlet stammen von Meri.“ (Wikipedia, Stand 22.06.15)

Hier yle.fi über Veijo Meri (auf Englisch)

Schreibe einen Kommentar