Weihnachtsfrieden – joulurauha

23. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Aktuell

Seit dem Mittelalter läutet am 24. Dezember eine auf Pergament gedruckte Verkündigung in Finnland den Weihnachtsfrieden und somit das Weihnachtsfest ein:

Mit dem Text möchten wir Leser auf DFGliest auf Weihnachten einstimmen:

„Morgen, so Gott vergönnt, ist unser Herren und Befreiers gnadenreiches Geburtsfest. Und so verkünden wir also hiermit den allgemeinen Weihnachtsfrieden, alle ermunternd, dieses Fest mit der angemessenen Frömmigkeit zu begehen sowie sich im übrigen still und ruhig zu benehmen, denn der, der diesen Frieden bricht und den Weihnachtsfrieden durch ungesetzliches oder unangemessenes Betragen stört, ist unter erschwerenden Umständen schuldig für die Strafe, die das Gesetz und die Verordnungen für ein jedes Verbrechen und Vergehen gesondert festsetzen. Zum Schluss wünschen wir allen Bewohnern der Stadt einen freudigen Weihnachtsfrieden.“

Live im Internet auf yle areena am 24.12.13 von 10.50 – 11.15.

Schreibe einen Kommentar